„Der Lösung ist es egal, wie das Problem entstanden ist.“
Steve de Shazer

Nach diesem Motto gehe ich in meinen Coachings vor. Kurzzeitcoaching bedeutet zunächst einmal, dass bereits wenige Treffen völlig ausreichen. Vor allem aber bedeutet Kurzzeitcoaching einen Gewinn an Präzision und Fokussierung.

Wir stellen keine Hypothesen auf, stellen keine Analysen an und betreiben vor allem keine Problemzuweisung („X ist schuld.“). So können Sie sich von Anfang an auf Ihre Ressourcen, eine tragfähige Lösung und die nötigen nächsten Schritte konzentrieren.

Anlässe und Anliegen für Kurzzeitcoaching

  • Eine Entscheidung steht an
  • Ein Konflikt muss dringend gelöst werden
  • Widerstände in Projekten – was ist zu tun, um den Knoten zu lösen?
  • Eigene Zufriedenheit stärken, Work-Life-Balance, Karriereplanung voranbringen
  • Die eigene Rolle und Aufgabe im Rahmen eines Projekts klären
  • Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit KooperationspartnerInnen – welche Impulse braucht es?

Wie und wo wir im Kurzzeitcoaching arbeiten

Coaching in Wiesbaden, in den Räumen Ihrer Organisation. Pro Termin arbeiten wir ein bis zwei Stunden gemeinsam am aktuellen Anliegen. Mit etwas Zeitabstand reflektieren wir bei einem Follow-up-Termin Veränderungen und Erfolge.

Wirkung und Nutzen

  • Sie finden effizient eine nachhaltige Lösung.
  • Ihr Vertrauen in die eigene Problemlösungskompetenz wird gestärkt.
  • Sie entwickeln sich persönlich weiter.
  • Jedes Gespräch endet mit konkreten Aktionen oder Handlungsschritten.

Honorar nach Vereinbarung